Sira

Die Möbelmanufaktur SiRA wurde 1998 von Sibylle Antal und Raphael Löhr gegründet. Seitdem führen sie das Möbelunternehmen gemeinsam und sehr erfolgreich, das bis heute. Das beweist, dass sie nicht nur beim Firmennamen gut miteinander harmonieren. Die grundlegende Besonderheit, die SiRA von anderen Möbelherstellern unterscheidet ist die Erkenntnis, dass Holz lebendig ist.

mehr
 

Sortieren:

Pro Seite:
30

Pro Seite:

Holz als wichtige Treibkraft weist im natürlichen Zyklus der Erde ganz besondere Eigenschaften auf. Es bindet CO2, während es gleichzeitig Sauerstoff für Mensch und Tier produziert. Holz hat aber auch einen positiven ökonomischen Effekt. Holz, das durch die Forstwirtschaft und die Holzverarbeitungsindustrie große Mengen an Arbeitsplätzen schafft, verdient somit mehr Beachtung und Wertschätzung. Mit diesem Anspruch stellt SiRA seine Produkte her. Diese Würdigung von Holz bringt das Unternehmen dazu, besondere und mit viel Liebe entworfene Möbelstücke anzufertigen, die den Ansprüchen und Bedürfnissen der Menschen gerecht werden. Dabei achten sie stets auf den Erhalt der Natürlichkeit des Endproduktes. Elegante Massivholzbetten und unkonventionelle Futonbetten, dazu passende Nachttische, Schränke und Kommoden aus den edelsten Vollhölzern in schlichter und linearer Form werden bei SiRA angeboten. SiRA glaubt: "Wohnen macht das Leben erst so richtig schön... und am allerschönsten ist es natürlich im Bett!"

Damit Sie und Ihr Schlafzimmer von den positiven Eigenschaften von Massivholz profitieren, kommen bei SiRA nur hochwertige Naturhölzer zum Einsatz. Massivholzmöbel sind lebendig, das heißt, sie sind und bleiben atmungsaktiv. Bei guter Pflege können Massivholzmöbel mehrere Jahrzehnte überdauern. Anders als bei Polsterbetten wirken Massivholzbetten antibakteriell und binden kaum Staub an sich. Bei SiRA erhalten Sie alle Möbelstücke aus hochwertigen Hölzern. Hier kommen nur einheimische Hölzer wie Buche und Eiche zum Einsatz. Damit nicht zu lange Wege der Umwelt schaden, stammen Kirschbaum und Nussbaum aus europäischen Wäldern. Um die individuellen Eigenschaften und Maserungen jeder einzelnen Holzart gekonnt zur Geltung zu bringen, werden sie mit hochwertigen Ölen und Lacken behandelt.

Das Denali von SiRA ist unser Lieblingsstück. Das Denali ist der Klassiker unter den Massivholzbetten. Dieses elegante Bett gibt es in 3 unterschiedlichen Varianten, hierbei unterscheiden sich sowohl die Fuß-, als auch die Rückenlehnen-Varianten. Einen edlen Kontrast bietet das Bett Jannu. Die grazile Wirkung des Massivholzbettes und die lineare Formsprache werden durch die filigranen Füße aus Edelstahl komplementiert. Das Futonbett Kedia oder das Bett Kourou werden mit gemütlichen Polsterkissen kombiniert, während die Betten Altai und Lengai mit großzügigen Holzflächen beeindrucken. Jedes einzelne Stück bei SiRA ist ein Einzelstück und wird erst nach Ihrer Bestellung in Auftrag gegeben. Auf  Sonderwünsche nimmt das Unternehmen gerne Rücksicht.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren tollen Produkten der Firma SiRA und kaufen Sie Ihr Traumbett aus Massivholz bei FutonOnline. Stöbern Sie in unserer Rubrik Massivholzbetten und werden Sie fündig.